You Are Here: Home » Buchtipps, Unterhaltung » Das Leben verrinnt wie der Sand im Stundenglas

Das Leben verrinnt wie der Sand im Stundenglas
von Günther Machalett

Taschenbuch: 312 Seiten
Verlag: united p.c. Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-8490155202
ISBN-10: 8490155208
Preis: 20,30 EUR

Kurzbeschreibung:

Wir schreiben das Jahr 1944, als die Flucht und die Heimkehr des Unteroffiziers der Deutschen Wehrmacht, Manfred Hellgrewe, von Frankreich über Spanien und Italien nach Deutschland begann.
Sein Heimweg ging durch alle Höhen und Tiefen des Erlebens.
An traurigen Tagen kamen die Erinnerungen aus der Kindheit. Besonders beeindruckt war er von der Kirche, in der sein Onkel Pfarrer war. Damit die Predigt nicht so lang wurde, hat man eine Sanduhr, sie lief eine Stunde, – deshalb Stundenglas -, angebracht.
Diese Sanduhr bzw. das Stundenglas begleitete Manfred Hellgrewe in seiner Erinnerung bis zu seinem Tod .
-So ist das Leben-

Links zum Eintrag:

Das Buch bei Amazon:
http://www.amazon.de/Das-Leben-verrinnt-Sand-Stundenglas/dp/8490155208/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1362827004&sr=8-1

Homepage des Autors:
http://www.guenthers-fotogalerie.de/seite-21-g%C3%BCnthers-b%C3%BCcher/seite-21-g-g%C3%BCnthers-b%C3%BCcher-das-leben-verrinnt-wie-der-sand-im-stundenglas/

Dies wäre auch interessant:

Schlagwörter:

1 Comment

  1. Helene Schröder sagt:

    Ich habe diesen Roman gelesen.Die Geschichte beschreibt den Weg eines deutschen Soldaten am Kriegsende aus Frankreich über Spanien, Sizilien, Italien zurück nach Deutschland. Er begegnet in Spanien einen Menschen, der ihn mit seiner Malerei anregt selbst zu malen. Bei diesem verbringt er eine längere Zeit bis er sich mit einer jungen Frau, die er kennen und lieben gelernt hat , auf den Rückweg nach Deutschland macht . In dieser Zeit denkt er auch an viele Begebenheiten aus seiner Kindheit , die sein Leben sehr prägten.
    Dieser Roman beruht auf Tatsachen, die aber schriftstellerisch bearbeitet sind.

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen