You Are Here: Home » Geschichten » Das Schicksal trägt rote Schuhe

mikowDas Schicksal trägt rote Schuhe
– Geschichten   
Tom Mikow  MT0242B
ISBN 9783000280979, Mikow Book&Design Verlag, Paperback, 148 Seiten, € 9,90

 

mikowDas Schicksal ist wie eine Klapperschlange.

Es legt sich still auf den Boden und lauert auf seine Beute. Dabei
ist es ihm egal, was oder wer sich ihm leichtsinnig nähert.

Wenn es die Zeit für gekommen hält, schlägt es seine giftigen Zähne in unsere Seelen und kümmert sich nicht weiter um unsere leblosen Körperhüllen, die es zurücklässt, die in der Sonne verwesen und mit der Zeit verblassen, bis niemand mehr weiß, das wir je existiert haben. Doch vorher knüpft es unsichtbare rote Fäden, als letzte Verbindung der Menschen untereinander.

Viel zu selten aber erkennen wir den Sinn der Fäden, obwohl wir fast jeden Tag darüber stolpern.

mikowTom Mikow

Website

Tom Mikow wurde am 12.August 1965 in Berlin geboren.
Nach Beendigung der Schule erlernte er den Beruf Bäcker/Konditor.
Als er seinen Wehrdienst abgeleistet hatte, schulte er zum Einzelhandelskaufmann um und ist heute in diesem Beruf mit einer eigenen Firma tätig.
Seit 2009 verlegt Tom Mikow seine Werke im eigenen Verlag.
Schon seit seiner Kindheit schreibt er neben Kurzgeschichten auch Gedichte.
Einen Namen hat sich Tom Mikow unter anderem mit der Veröffentlichung der Erzählung „Benjamin Niesky“ (2007) und dem Lyrikband „Abend am Meer“ (2007), sowie mit diversen Rezensionen gemacht.
Tom Mikow ist verheiratet und hat zwei Töchter.
Er lebt mit seiner Familie im Nordosten von Berlin.

Von Tom Mikow

 

Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen