You Are Here: Home » Allgemein » Die Eisenhand

Die Eisenhand
von Karin Büchel, Stefan Lehner, Mairon Nröd

Taschenbuch: 240 Seiten
CreateSpace Independent Publishing Platform
Verlag: Phantastik-Buch
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-1482548884
ISBN-10: 1482548887
Preis: 9,90 EUR

Kurzbeschreibung:
Ein Horror-Mystery-Thriller aus der Feder von drei Autoren mit einer sehr ungewöhnlichen Handlung und einem noch ungewöhnlicheren Ende!

Klappentext:
Der Rechtsanwalt Harry Ufer erfährt durch einen Zufall, dass ihm heimlich ohne sein Wissen eine künstliche Hand transplantiert wurde, eine Eisenhand.
Aber wie ist so etwas möglich?
Und warum ausgerechnet er?
Ein Arzt aus Tonga scheint in die Sache verwickelt, aber steht er wirklich auf Harrys Seite oder spielt er ein doppeltes Spiel?
Und was ist mit Julia, seiner Frau? Was weiß sie?
Noch ehe Harry alle diese Fragen klären kann, überstürzen sich die Ereignisse und eine mysteriöse Organisation, die über Leichen geht, trachtet ihm nach dem Leben. Wem kann Harry vertrauen und welche geheimnisvollen Kräfte stecken in seiner Eisenhand?

Der packende Mystery-Horror-Thriller aus der Feder von drei Autoren wird Sie nicht mehr loslassen!

Auch als Ebook erhältlich.

Sonstiges:
Vorwort

Dieses Buch wurde von uns drei Autoren gemeinsam geschrieben. Wir waren uns vorher noch nie begegnet. Die Zusammenarbeit geschah komplett über das Internet.
Wir haben gleichberechtigt geschrieben, immer im Wechsel, aber in keiner vorgegebenen Reihenfolge. Das Spannende an der ganzen Sache war neben der Organisation der Zusammenarbeit die Tatsache, dass wir alle selbst nicht so genau wussten, wo die Geschichte hin führen würde. Wir haben mit den ersten Seiten, die von Stefan Lehner begonnen wurden, angefangen und dann die Geschichte Stück für Stück, Autor für Autor voran getrieben.
Wir hatten natürlich gehofft, dass uns ein guter Roman gelingen würde, aber mit dem jetzt vorliegenden Ergebnis sind wir drei mehr als zufrieden. Es ist ein ganz besonderes Werk entstanden, in dem wir alle unsere Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen konnten und die Geschichte, die dabei entstand, ist wirklich hervorragend.
Wir wünschen spannende Unterhaltung!

Karin Büchel, Stefan Lehner, Marion Nröd

Dies wäre auch interessant:

1 Comment

  1. Dagmar sagt:

    Ein super Buch für alle Leser von Kriminal-, Horror- und Fantasieromanen!
    Es ist in einer klaren, knappen Sprache geschrieben, alles ist nachvollziehbar und sehr gut geschildert. Auch das Ende ist ganz toll, denn meiner Kenntnis nach gibt es diese Variante für den Ausgang einer Geschichte bisher noch nicht und ich finde es toll von den Autoren, mal was Anderes, was Neues zu versuchen. SLest alle selbst, ihr werdet überrascht sein, aber 100%ig sehr angenehm! Viel Spaß!

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen