You Are Here: Home » Lyrik » Die ewige Sehnsucht nach dem Leben

RM0404B

reichDie ewige Sehnsucht nach dem Leben
– Lyrik
Mona Reich
ISBN 9783868505870, Tredition, broschiert, 64 Seiten, € 10,99

reichDie ewige Sehnsucht nach dem Leben

40 Gedichte und Aphorismen voller Hingabe, Emotionen und Poesie lassen der Seele Raum und Freiheit für eigene Empfindungen.

Lass mein Ich das deine berühren, damit ich in dir versinken kann.

Erkenntnis
In der Weite deines Herzens
erkennst du die Schönheit deines Seins.
Eine Fülle, die weder durch Geld
noch durch Reichtum zu ersetzen ist.
Nur der Klang deiner Seele hat die Macht,
einen anderen tief zu berühren
und ihn gleichfalls reich zu beschenken.

Ewig
„Ewig" so klingt's aus deinem Munde,
wie ein Intermezzo in der Nacht,
soll unsere Liebe halten,
Gewissheit, die aus deinen Augen lacht.
Orkane reißen Brücken nieder,
woanders blüht seelenruhig der Flieder.
„Ewig" ist meinen Gedanken so fern.
Liebe im Jetzt –
aber das ausgesprochen gern.
Was ewig ist, kannst du nicht bestimmen.
Lebe das Heute mit all deinen Sinnen!
Sehnsucht nach dem Leben
Ein Blick in die Ferne,
Gedanken schweifen ab.
Sonne, Mond und Sterne,
– schöner –
als die Wirklichkeit es vermag.
Ich folge meiner Sehnsucht,
durch mir bekannte Räume.
Das Leben ist oftmals hart,
so versenke ich mich in meine Träume.
Die ewige Sehnsucht nach dem Leben
folgt dem Willen, niemals aufzugeben.

Mona Reich

Website

Von Mona Reich

 

Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen