You Are Here: Home » Buchtipps, Ratgeber » Die Formel der Liebe

Die Formel der Liebe
von Martin Dörnhöfer

Gebundende Ausgabe: 392 Seiten
Verlag: smaragd-verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3-941363-35-9
ISBN-10: 3941363352
Preis: 22 EUR EUR

Kurzbeschreibung:

Klappentext:
Warum treffen die meisten Singles immer wieder auf die gleiche Sorte Partner? Was ist der Grund hinter den alltäglichen Machtkämpfen in der Partnerschaft? Gibt es einen Seelenpartner? Was ist Liebe? Lässt sich Liebe mit nur zwei Worten beschreiben? Das Buch holt den Leser dort ab, wo er sich befindet – in seinen Ängsten, Zweifeln und Standpunkten gefangen. In der mit Beziehungsproblemen behafteten materiellen Welt seines Egos. Der Autor erläutert durch humorvolle und auch manchmal tragische Beispiele seiner Erfahrungen mit seinen Ängsten und Standpunkten der Vergangenheit die Unsinnigkeit dieser egogetriebenen Verhaltensweisen. Dabei legt er eine enorme Offenheit an den Tag, in der wir unser eigenes Verhalten wiedererkennen. Es stellt sich in jedem Kapitel ein Aha-Erlebnis ein, wodurch wir langsam aus unseren festgelegten Sichtweisen geführt und offen werden für die Wunder eines spirituell denkenden Geistes.

Wir erfahren, wie wir durch zwei einfache Faktoren in der Lage sind, unser Leben glücklich und in Liebe zu leben: das Loslassen unserer Ängste und das Vertrauen in unsere Herzenswünsche. Alles, was wir zu Beginn dafür tun müssen ist, eine Entscheidung zu treffen, wie sich unser Leben in Zukunft entwickeln soll. Angst oder Liebe? Denn alles beginnt mit einer Entscheidung!

Sonstiges:
Martin Dörnhöfer wurde 1974 geboren, und lebt derzeit in Bayern. Nach einer kaufmännischen Ausbildung, einer anschließenden Karriere und einem “typischen” Singleleben ereignete sich im Alter von 34 Jahren eine Schicksalhafte Begegnung mit einer besonderen Frau. Nachdem diese Beziehung nicht gehalten hat, er aber eine noch nie gekannte Emotionale Bindung zu ihr erlebte, stellte er sich eine Frage: Was ist Liebe?
Um eine, für den Verstand verständliche Antwort auf diese Frage zu finden begann er sehr intensiv in den verschiedenen Weltbildern zu forschen… von Religion über Quantenphysik bis Spiritualität.
“Wenn man neue Kontinente entdecken will, muss man bereit sein das vertraute Ufer für eine lange Zeit aus den Augen zu verlieren.”
Getreu diesem Zitat, stellte er alles in Frage, was ihm in der Vergangenheit beigebracht wurde und was er zu wissen glaubte.

Seine Suche nach einer Antwort brachte ihn zu seiner “Formel der Liebe”
Hierzu ein Auszug aus einer Leserrezension:

…Was also macht der Mann? Was genau macht Martin Dörnhöfer? Er wacht langsam auf und begreift – die alte Masche funktioniert irgendwie nicht. Eine neue Lösung muss her. Er geht analytisch, logisch und zielorientiert mit diesem Problem um und findet: Die Formel der Liebe”. Die Liebe passt in eine Formel? Liebe ist doch eine Emotion und nicht wie die Mathematik, rationell. Wie passt das denn?
Es passt, und es passt genial. Ich habe wirklich schon sehr viele Bücher gelesen und habe ein fundiertes Wissen in Sachen Sinnsuche”, Bewusstseinsarbeit”, Spiritualität” und Lebensaufgaben”, und eins kann ich von Herzen sagen: Dieses Buch ist ein GOLDSCHATZ für jeden Menschen. Egal, ob du ein Suchender, ein Wissender, ein Neugieriger, ein Offener, ein Ungläubiger oder ein Besserwisser bist… (Cornelia Stemberger – Februar 2011)

Martin Dörnhöfer ist derzeit Selbstständig und bietet Seminare und Vorträge zu verschiedenen Themen wie z.B. “Bewusstseinsentwicklung” “Ego”, und “Neue Weltbilder” in der gesamten Bundesrepublik an.
Für weitere Informationen über den Autor, das Buch und die Vorträge besuchen sie seine Web-Seite
“www.formel-der-liebe.de” und bei Facebook die Seite “Die Formel der Liebe”

Erhältlich:
In jeder Buchhandlung (über ISBN Nummer bestellbar)

Online erhältlich:
Amazon
Autoren Web-Seite
Facebook Fanpage

Schlagwörter:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen