You Are Here: Home » Fantasy » Dìonàrah – Das Geheimnis der Kelten

DionarahDìonàrah – Das Geheimnis der Kelten
– Band 1
Aileen P. Roberts  RA0066B

ISBN 9783981096637, Cuillin Verlag Loessl Claudia, Softcover, 353 Seiten, € 13,50

 

DionarahCeara O´Reilley, eine junge Archäologiestudentin, hatte eigentlich nie wieder nach Irland zurückkehren wollen. Doch dann geschieht bei Ausgrabungen etwas, das ihr Leben verändert. 
Im Grab eines keltischen Clanführers entdeckt Ceara ein geheimnisvolles Tor, welches sie magisch anzuziehen scheint. Ausgerechnet mit Eric, den sie überhaupt nicht ausstehen kann, landet sie am Tag der Sommersonnenwende plötzlich in einer fremden und mystisch anmutenden Welt. Ehe die beiden begreifen können, was gesehen ist, werden sie auch schon angegriffen.
Was hat es mit den mysteriösen Dämonenreitern und den todbringenden Schattenwölfen auf sich? Wer sind die schöne Fiilja Fio´rah und der geheimnisvolle Krieger Daron, der sie in letzter Sekunde rettet? Und warum soll ausgerechnet Ceara der Schlüssel zur Befreiung Dìonàrahs sein?
Für die junge Irin ist dies alles unbegreiflich, aber Krethmor, der Schattenmagier, fürchtet sie, während sein Erzfeind Myrthan all seine Hoffnung in sie legt. Die Jagd auf die sieben magischen Runen beginnt.

 

Aileen P. Roberts


Website

"Rhiann – Nebel über den Highlands" ist mein erstes Buch. Es entstand aus meiner Liebe zu Schottland. Auf meinen unzähligen Reisen dorthin habe ich meine Begeisterung für die Herzlichkeit und Offenheit der Leute dort entdeckt und auch für den schottischen Dialekt. Ich wurde 1975 in Düsseldorf geboren und interessiere mich für die Kelten und die britischen Inseln im Allgemeinen. Die Personen in dem Buch sind alle erfunden, doch es könnte sie ja wirklich geben?! Eine "Hauptperson" in meinem Buch ist "Rhiann", ein Highlandpony. Diese Rasse habe ich in Schottland kennen gelernt. In Deutschland sind diese liebenswerten, robusten und manchmal auch etwas dickschädeligen Ponys eher unbekannt. Die Orte und Plätze, die in dem Buch genannt sind, gibt es teilweise wirklich und sind zum Teil frei erfunden.
"Rhiann – Sturm über den Highlands" ist mein zweiter veröffentlicher Roman. Die Geschichte von Mara, Ian und Rhiann geht weiter. Es wird noch mehr von der schottischen Landschaft, z.B. den Äußeren Hebriden, Land und Leuten und auch ein wenig von der Mythologie der Kelten erzählt. Natürlich kommen auch Humor und Pferde nicht zu kurz.
Mit "Die Tochter des Mondes" erfüllte ich mir den Traum davon, ein Fantasybuch zu schreiben. Da Reiten, Schwertkampf und Bogenschiessen zu meinen Hobbies zählt, konnte ich diese Erfahrungen mit in meine Bücher einfliessen lassen.
Der dritte "Rhiann-Teil ist in Planung", außerdem einige weitere Fantasybücher.
Wem meine Bücher gefallen, der kann mir gerne schreiben.

Von Aileen P. Roberts

 

Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen