You Are Here: Home » Mystery » Dunkles Feuer

ZeißlerDunkles Feuer
– Liebe/Mystery
Elvira Zeißler  ZE0287B
ISBN 9783939649328, De Holtes Verlag, Paperback, 339 Seiten, € 11,90

 

Zeißler»Ich habe Angst«, rief eine schrille Frauenstimme, und eine raue Männerstimme erwiderte: »Du musst es tun, du musst! Dann bist du auf ewig bei mir. Spring!«


Graf Lerouge erkannte mit Erschrecken die Stimme seiner Tochter und rannte wie noch nie zuvor in seinem Leben. Einige der Bediensteten folgten ihm.


Als er keuchend durch die halb offene Tür in Annes Kammer stürmte, erfasste er die grausige Situation mit einem Blick. Seine Tochter Anne stand unsicher am offenen mannshohen Fenster, in der Absicht, sich zwei Stockwerke tiefer auf den gepflasterten Hof zu stürzen. Ihre Augen waren panisch geöffnet und ihre Hände so fest in den Fensterrahmen gekrallt, dass die Knöchel weiß hervortraten. Ihr wirrer Blick ging pausenlos zwischen dem unter ihr liegenden Hof und – einem Fremden – hin und her.


Im ersten Augenblick hatte der Graf, der nur Augen für seine Anne gehabt hatte, ihn gar nicht bemerkt. Doch nun erkannte er, dass dieser unheimliche fremde Mann mit vor Erwartung glänzenden schwarzen Augen und einem merkwürdig verzerrten Gesicht darauf zu warten schien, dass sie endlich sprang.


Mit flatternden Haaren und einem verstörten Gesichtsausdruck wandte Anne sich wieder zum Fenster.


»Liebster, ich komme!«, schrie sie schließlich und wollte sich schon, ohne ihren Vater überhaupt zu bemerken, aus dem Fenster stürzen …


Von Elvira Zeißler


Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen