Frauentod

[aartikel]B00ANX56DK:right[/aartikel]Frauentod
von Linda Arndt

e-Book: 220 Seiten
Verlag: Bod
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3848207411
ISBN-10: 3848207419
Preis: 7,49 EUR
Kindle Edition: B00ANX56DK

Kurzbeschreibung:
Tatort: Schleswig.

Den Patientinnen einer Frauenklinik werden im Auftrag der Pharmakonzernchefin Klara Weigand, deren Unternehmen für die Bundesregierung einen perfiden Auftrag zu erfüllen hat, unbeschreibliche Leiden zugefügt. Solveig, die Frau des Chefs der Klinik, deckt die Machenschaften auf und verschwindet spurlos…

Klappentext:
Solveig, die Gattin des Chefs einer Frauenklinik, verschwindet spurlos aus ihrem Schlafzimmer. Alles deutet auf ein grausames Verbrechen hin. Ihr Ehemann,eine zwiespältige Persönlichkeit, wird beschuldigt, seine Frau zerstückelt und mithilfe eines Schredders beseitigt zu haben.
Für die junge Kommissarin Lisa und ihr Team beginnt die Aufarbeitung einer mysteriösen und äußerst perfiden Mordserie.
Lisas untrügliches Gespür führt die Ermittlungen in eine Richtung, die das Unvorstellbare übersteigen.
Um einen tödlichen Grippeimpfstoff zu entwickeln, werden in der Frauenklinik Patientinnen zu Versuchszwecken missbraucht. Je tiefer die Beamten in den Fall eindringen, desto mehr Leichen befördern sie zutage.

Sonstiges:
Pressestimmen: ausgezeichnet, fesselnd und an Spannung kaum zu überbieten.

Schleswig-Holsteinischwer Zeitungsverlag vom 22.12.2012

MoinMoin Wochenzeitung vom 28.08.2013 als Buchtip.