You Are Here: Home » Unterhaltung » Voll aus dem Leben


koslowskiVoll aus dem Leben
– Ein Kneipenbummel mit Koslowski & Co.
Maximilian Tubè  TM0167B
ISBN 9783837030099, BoD, Paperback, 156 Seiten, € 9,50

 

koslowskiWer ist eigentlich Koslowski?


Nun ja, Koslowski ist ein Mensch, der gern mal Einen trinkt, nur um einfach besser drauf zu sein.


Verstehen Sie mich bitte nicht falsch: Er braucht keinen Alkohol, um lustig zu sein oder gut durchs Leben zu kommen. Er benutzt ihn sozusagen als legales Dopingmittel, in einer Welt, in der es ständig um "schneller", "weiter", "höher" geht, ohne dass überhaupt jemand weiß wohin genau oder auch warum …


Koslowski, Entschuldigung!, Herr Koslowski, lässt allzu oft Fünfe gerade sein und weiß ständig alles besser.


Kurz: Der "Herr" Koslowski (bitte verzeihen Sie mir, wenn ich mir bei dieser Anrede das Schmunzeln nicht verkneifen kann), ist ein Mensch, wie Du und ich, eben wie Walter von der Vögelweide, Herbert Nimmersatt, Graf Koks von Meckerburg … und manchmal auch einfach nur Schütze Arsch im letzten Glied.


Nicht dass ich ein Problem damit hätte …


Und ich hoffe, Ihnen als geschulten Lesern geht es ähnlich. Aber lassen Sie sich einfach überraschen, wer Ihnen in diesen Kurzgeschichten begegnen und was Ihnen dabei geboten wird.


Das Leben ist zu kurz, um es nicht zu genießen, also begleiten Sie (nochmals sorry) "Herrn" Koslowski durch einen Teil seines Lebens und lassen sich dabei reiben von Co. zu Co. …


Viel Spaß dabei wünscht Ihnen

Maximilian Tubè

 

Wer dieses Buch liest muss kein Trinker sein, aber es erleichtert das Verständnis ungemein!

Wer kennt sie nicht, die heimlichen und unheimlichen Trinker aus der Stammkneipe um die Ecke? Ein jeder von uns ist ihnen schon einmal begegnet, bewusst oder unbewusst, gewollt oder ungewollt.

Doch ihre manchmal "peinlichen Momente" bleiben den Meisten von uns (glücklicherweise?) verborgen. Damit ist Schluss, ein für alle Male!

Der Autor Maximilian Tubè hat sich noch einmal des Themas "Kneipe" angenommen und berichtet in 33 kurzweiligen und amüsanten Anekdötchen aus dem Leben von "Koslowski & Co.", ohne dabei ein Blatt vor den Mund zu nehmen.

Wer nach den "Cafè- und Kneipengeschichten" und den "Lach- und Schnapsgeschichten" noch nicht genug davon hat, muss auch dieses Buch lesen!

Und wer dann noch immer süchtig ist, sollte sich selbst auf die Suche nach den feucht-fröhlichen Trinkern um "Herrn" Koslowski begeben.


bruhni auf amazon.de

Maximilian Tubè


Website


Maximilian Tubè, Jahrgang 1964 ist gelernter Banker. Zu seinem Repertoire gehören neben Gedichten auch Kindergeschichten und humoristische Lesebücher für Erwachsene.


Von Maximilian Tubè

 

Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen