Buchwerbung

Die Knöllchenbande rettet die Tiere

Die Knöllchenbande mit den sechs Kartoffelkindern und Maulwurf Volli sucht ein neues Abenteuer. Unterwegs besucht sie das ihr bekannte Karate-Huhn Miri-Piri, das unbedingt mit auf Abenteuersuche gehen möchte. Auf dem Bauernhof von Karate-Huhn Miri-Piri lebt ein zu klein geratener Stierjunge – ein Winzling von Stier – mit dem Namen Uwe. Er ist wütend, denn der Bauer will ihn heute noch […]

Buchwerbung

Die Knöllchenbande unterwegs zu ihren Träumen

Sechs Kartoffelkinder unter Führung des Kartoffelmädchens Molli reißen aus der Scheune von Biobauer Willi aus, um ihre Träume zu suchen. Sie treffen zunächst auf den Maulwurf Volli, der bisher noch nie Freunde hatte. Die Kartoffeln beschließen, Volli auf ihre Reise mitzunehmen. Da er als Maulwurf besonders gut riechen kann, soll er für die Kartoffelkinder unterwegs alle Düfte erschnüffeln. Im Gegenzug […]

Buchwerbung

Die Knöllchenbande und das Geheimnis um die verschwundenen Ostereier

Die Knöllchenbande ist wieder unterwegs. Da bald Ostern ist, wollen sie den Hasen Lampo besuchen. Vielleicht können sie ihm beim Bemalen der Ostereier helfen? Doch Lampo ist in großer Not! Jeder Hase im Hasental muss dem Osterhasen bis einen Tag vor Ostern eine Kiepe mit bunt bemalten Eiern abliefern, damit alle Kinder Ostereier finden. Dem Hasen Lampo wurden jedoch drei […]

Buchwerbung

Die Knöllchenbande feiert Weihnachten

Die Knöllchenbande mit den Kartoffelkindern Molli, Sieglinde, Christa, Blauer Schwede, Rote Emmalie, Desiree und dem Maulwurf Volli wollen in der gemütlichen Baumhöhle einer alten Kopfweide überwintern. Sie haben dafür im Sommer und Herbst reichlich Vorräte gesammelt. Aber natürlich kommt es ganz anders! In zwei Tagen ist Weihnachten und Maulwurf Volli ist untröstlich, denn er hat großes Heimweh nach seinen Großeltern, […]

Buchwerbung

Hans im Gift

Gegen Rechtsextremismus, mit einem sozialkritischen märchenhaften Text für Jugendliche ab 14 Jahren. Die Handlung spielt in irgendeiner Stadt mit Sozialbrennpunkt in Deutschland. Hans, 15 Jahre alt, wohnt mit seiner Mutter zusammen in einer kleinen Wohnung in einer heruntergekommenen Hochhaussiedlung. Sein Vater ist verstorben. Seitdem überschüttet seine Mutter ihn mit ihrer Liebe und Fürsorge und engt ihn dadurch ein. In der […]