Buchwerbung: Das kommt von oben
Buchwerbung

Das kommt von oben, da können wir nichts machen!

Immer wieder wird Andreas Koch im Laufe seines Lebens mit dem Satz „Das kommt von oben, da können wir nichts machen.“ konfrontiert – ob in der Jugend, seiner Tätigkeit als Polizeibeamter oder jetzt in der Gastronomie. Er hat das Gefühl, dass Werte wie Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Geradlinigkeit in unserer Gesellschaft nicht mehr zählen. Mit eben diesen positiven Eigenschaften eckt er […]

Buchwerbung: Der Himmel über Sachsen
Buchwerbung

Der Himmel über Sachsen

In den vergangenen Jahren ist das öffentliche Interesse an Lebensgeschichten von Menschen gewachsen, die während der nationalsozialistischen Diktatur verfolgten Juden halfen. Die in der öffentlichen Wahrnehmung als auch in der Widerstandsgeschichte kaum beachteten Helfer werden als Stille Helden bezeichnet. Dies ist die Lebensgeschichte eines solchen Menschen. Diese Biografie basiert auf den Tagebuchaufzeichnungen von Walther Hultsch. Im Zweiten Weltkrieg wird Walther […]

Buchwerbung
Tagebuch, Biografie & Autobiografie

Innig geliebte Annelie

Anneliese wuchs als einzige Tochter wohlbehütet im Harz auf. Sie schrieb, als junge Frau, ab August 1938 in ihr Tagebuch von den schönen und erlebnisreichen Wanderungen in den Bergen, an denen sie sich so gar nicht satt sehen konnte. Dann brach der zweite Weltkrieg aus und sie vertraute weiterhin ihrem Tagebuch alle Begebenheiten an. Über die Zeit des furchtbaren Krieges, […]

Buchwerbung
Tagebuch, Biografie & Autobiografie

STATION NEUN

Ich leide an einer Angststörung. Ein Medikament macht die Krankheit erträglicher. Aber es macht auch abhängig. Bald nehme ich das Mittel täglich. So lange, bis kein Weg mehr an einem Entzug vorbeiführt. Auf Station Neun, der Entzugsstation eines Krankenhauses, werde ich langsam von der Droge entwöhnt. Da sind Alkoholiker, Medikamenten- und Drogenabhängige. Bunt zusammengewürfelt in der sterilen Krankenhausatmosphäre. Der Entzug […]

Buchwerbung
Tagebuch, Biografie & Autobiografie

Es ist mehr als nicht nur Laufen

Nach dem Tod seines besten Freundes verändert sich das Leben von Johannes Maier, gerade mal 19 Jahre jung, radikal: Er bekommt Depressionen, hat einen Unfall und wacht dann querschnitt-gelähmt aus dem Koma wieder auf. Mit wieviel Kraft und Zuversicht Johannes seine zweite Chance auf Leben nutzt, nie aufgibt und wieder zu leben beginnt, beschreibt der Autor in seiner Biographie mit […]