Rauhnachtsfeuer

Der junge Adlige Florian verbringt die Rauhnächte bei seinem Freund Theo auf dem Rauschberg. Doch mehr noch als den Naturgewalten muss sich Florian einer Sache stellen: der verdrängten Trauer um seine zu früh verstorbenen Eltern. Während er in den zwölf magischen Nächten viele neue Rituale kennenlernt, setzt er sich immer wieder mit seinen eigenen Gefühlen auseinander. Eine zauberhafte Geschichte von Freundschaft und Trauer während der Festtage. Eine Geschichte zu Christine Kulgarts Debütroman “Rauschberg”, die die Beziehung der Charaktere zueinander vertieft.

Informationen zum/zur Autor/in:
Christine Kulgart wurde 1993 geboren und schreibt bereits Geschichten, seit sie das Alphabet in der Schule gelernt hat. Im Rahmen des Young Storyteller Awards 2023 hat sie ihren Debütroman Rauschberg veröffentlicht. Sie lebt und schreibt in Ulm – alleine und mit dem Autor:innenkollektiv Schreibfeder. Wenn sie sich nicht dem Schriftsteller-Leben widmet, arbeitet sie als Redakteurin im Marketing und als freiberufliche Redakteurin für verschiedene Fachmagazine. Auf Instagram hält sie ihre Leser:innen unter @tinekulgartschreibt auf dem Laufenden.

Buchautor/in: Christine Kulgart

Taschenbuch
ISBN-13: 978-3384068071
Verlag/Herausgeber: Tredition
Erscheinungsdatum: 2023-11-25
Seitenzahl: 145 Seiten
Buchpreis: 10,99 Euro

eBook
ISBN-13: B0CP2WHKQG
Verlag/Herausgeber: Tredition
Erscheinungsdatum: 2023-02-25
Seitenzahl: 145 Seiten
Buchpreis: 3,99 Euro

Kindle
ASIN: B0CP2WHKQG
Verlag/Herausgeber: Tredition
Erscheinungsdatum: 2023-11-25
Seitenzahl: 145 Seiten
Buchpreis: 3,99 Euro


Über Buchvorstellung
Bei diesem Beitrag handelt es sich um eine kostenlose Buchvorstellung. Neben der kostenlosen Buchvorstellung gibt es auch günstige Buchwerbung, mehr Informationen zu den verschiedenen Möglichkeiten der Buchwerbung findest du hier auf der Seite, in meiner Übersicht oder direkt im Buchungsformular.