Unser Beruf ist nicht das Problem. Es sind die Umstände.

Was macht dieser Pflegenotstand aus uns Pflegekräften? Was macht er mit den Patienten? Was macht er mit unseren Teams? Und wie sehr verändert er dabei unseren Beruf?

In ihrem ersten Buch erzählt Autorin Madeline Winter in Form eines autobiografischen Romans von ihrem Werdegang als Krankenpflegerin und wie sie den stetig wachsenden Personalmangel immer mehr zu spüren bekommt. Jahr um Jahr wird ihr bewusster, wieviel Platz der Beruf in ihrem Leben einnimmt und welche Bedeutung er zunehmend für sie spielt.

Eine Geschichte, die auf einer eindringlichen Art und Weise zeigt, was es heutzutage bedeutet, Pflegekraft zu sein und ständig die Verantwortung für eine Überzahl an Patienten zu tragen.

Link zur Webseite des Autors:
tredition.de/autoren/madeline-winter-34168

Der Autor im Social Media:
Instagram: @MadelineWinter91
Twitter: @Madelin77000046
Facebook: Unser Beruf ist nicht das Problem. Es sind die Umstände.

Informationen zum Autor:
Madeline Winter, geboren 1988, wuchs in einer Kleinstadt in Brandenburg auf und zog im Jahr 2011 nach Berlin. Seit mehreren Jahren ist sie ausgelernte Gesundheits- und Krankenpflegerin und hat im Laufe der Zeit in mehreren Krankenhäusern auf verschiedenen Abteilungen gearbeitet.
Ihre dort gesammelten Berufserfahrungen veröffentlicht sie nun in ihrem ersten Buch, um auf die Rolle der Pflegekräfte in unserem Gesundheitssystem aufmerksam zu machen. Trotz der sich immer weiter zuspitzenden Umstände empfindet sie ihren Beruf als erfüllend und schätzt die Begegnungen, die sie tagtäglich durch ihre Arbeit hat.


Buchautor: Madeline Winter

Verfügbar bei:

Buch kaufen:

Tredition

*Direktlink zu einem Buchshop (nach Verfügbarkeit normaler Link oder Affiliate/Werbelink)