You Are Here: Home » Lyrik » AllerWeltLyrik. Gedichte, Geschichten und Gedanken

Möhlmann,AllerWeltLyrik. Gedichte, Geschichten und Gedanken
– Gedichtband
Roman Möhlmann   MR0361B
ISBN 9783833447556, BoD, Paperback, 100 Seiten, € 9,90

 

MöhlmannAllerWeltLyrik – Lyrik zur Welt, wie sie ist, Lyrik zu den schönen, aber auch den unschönen Dingen des Menschseins.


AllerWeltLyrik – mal verträumt und persönlich, mal hart und provokant – auf jeden Fall immer weise und stilvoll.


Roman Möhlmann verbindet in diesem Gedichtband ruhige, besinnliche Gedanken und aufwühlende, verstörende Momente gleichermaßen zu einer erfrischenden poetischen Sammlung, die einen nicht selten augenzwinkernden Bogen zwischen klassischer und moderner Lyrik spannt.


Roman Möhlmann


Website

Als Wuppertaler Schriftsteller verfasse ich hauptsächlich Lyrik, Kurzgeschichten und Romane. Seit einigen Jahren blicke ich auf erfolgreiche Veröffentlichungen zurück. Freiberuflich unterstütze ich Kulturschaffende in PR-Fragen und habe in diversen Online-Medien außerdem lange Jahre Kritiken zu Film und Fernsehen publiziert. Gerne melde ich mich auch zu aktuellen Sachthemen aus den Bereichen Kultur, Politik, Geschichte und Gesellschaft zu Wort, auch für Lesungen bin ich natürlich immer offen.

Kurzvita:
Roman Möhlmann, Jahrgang 1980, hat nach dem Abitur ein Jahr Wehrdienst geleistet. Danach studierte er an der Ruhr-Universität Bochum Politikwissenschaften, Geschichte und Sozialpsychologie sowie an der Fernuniversität Hagen Geschichts-, Kultur- und Literaturwissenschaften. Er übte in den letzten Jahren verschiedene Tätigkeiten in den Bereichen Dokumentation, Organisation, Öffentlichkeitsarbeit, Unternehmenskommunikation und Personalberatung aus. Zudem schreibt er seit langem Kommentare und Kritiken zu Film und Fernsehen für verschiedene Online-Medien. Als Schriftsteller verfasst er unter anderem Lyrik, Kurzgeschichten und Romane. Er hat in verschiedenen Medien mehrere Kurzgeschichten publiziert. Mit dem Gedichtband »AllerWeltLyrik« erschien im Frühjahr 2006 sein erstes Buch, Anfang 2007 folgte mit »Faust und die Tragödie der Menschheit« sein erster großer Roman. Weitere Titel sind in Vorbereitung. Roman Möhlmann lebt und arbeitet in Wuppertal.

Von Roman Möhlmann

 

 

Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen