Arenlai

Von ihrem gewalttätigen Vater aus dem Haus geworfen, schließt Pan sich dem fahrenden Volk an. Kurz darauf verschwinden zwei Frauen aus der Gruppe. Auch in der nahegelegenen Stadt werden Frauen und Mädchen entführt. Die Gefährten geraten in Verdacht und fliehen. Von nun an überstürzen sich die Ereignisse. Alben, eigentlich unsterbliche Wesen, werden tot aufgefunden und unheimliche Frauen mit schwarzen Augen greifen die Dörfer an. Die Schutzgeister Arenlais bitten die Menschen um Hilfe und Pan macht sich mit ihren neuen Freunden auf den Weg, die Ursache des Übels zu ergründen.

Link zur Webseite der Autorin:
www.alexweiss.eu

Die Autorin im Social Media:
Instagram: @leinwandpoesie

Informationen zum/zur Autor/in:
Alex C. Weiss schreibt Fantasyromane, Poesie und betätigt sich auch im künstlerischen Bereich.

Buchautor/in: Alex C. Weiss

Verfügbar bei:

Buch kaufen:

*Direktlink zu einem Buchshop (nach Verfügbarkeit normaler Link oder Affiliate/Werbelink)