DER STAAT MOBBT AM BESTEN

Das Buch beschreibt, wie eine neue, hochmotivierte Lehrerin auf Anhieb unausweichlich in einen längst bestehenden Mobbingstrudel gerät. Exakt passende Zitate aus der Fachliteratur zeigen: typisch Mobbing! Doch das Umfeld geht wie immer den Tätern auf den Leim und allzu viele Neider finden es geil, wenn wieder einmal eine Lehrperson weggemobbt wird. Das ist in diesem Beruf besonders ruinös. Die Wahrheit, die das Gegenteil der verbreiteten Gerüchte darstellt, bleibt verborgen:

Oft sind es Engagierte, die im faulen Umfeld gemobbt werden, weiß ein Experte (Quelle: Buch und Facebookeintrag zum Buch, Link s.u.) Täter sind schamunfähige Psychopathen, die sich nach außen gut darstellen. Da die meisten glauben, die Opfer hätten sich zu schämen, gehen 1000 bis 2000 pro Jahr in den Tod. 1-2 Millionen werden jährlich weggemobbt, zig Milliarden Schäden entstehen. 95 % aller Mobbingprozesse gehen in Deutschland verloren, weil wir noch immer kein Mobbingstrafgesetz haben, wie Frankreich es seit 2007 hat.

Bei Reas Prozess sind Kollegenaussagen verschwunden bzw. alle Originale im Oberen Schulamt verduftet. Die Gutgläubige hat nur Kopien und wird ausgelacht. Mit purer Galle im Mund gibt sie den juristischen Weg auf, entdeckt aber später im Urteil eine üble Verleumdung, die längst widerlegt war. Schlamperei pur! Doch sie hat längst einen anderen Weg eingeschlagen:

In Vertretungen weitab kann Rea sich gute Beurteilungen erarbeiten: In Arbeitszeugnissen und in einem Gutachten zur Einstellung zeigt sie „ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein“, „große Einsatzbereitschaft“, stellt „sich gern neuen Anforderungen“, setzt „sich sensibel für Schwache ein“ und hat „Freude am Unterrichten“. Doch aus ihrer Landesbehörde heraus verhindert man mit telefonischen Lügen (Telefonprotokoll liegt beglaubigt vor) trotz nun herrschendem Lehrermangel jede weitere Arbeit. Sie wird chronisch schmerzkrank und beginnt zu schreiben. So kann sie ihre Wut in Argumente verwandeln. Denn die Mobberinnen (ja, nur Frauen!) hassten sie (als zufälligen Sündenbock in einer Reihe anderer), was Hass in ihr selbst entfachte, den sie im Schreiben besiegt. Das Buch kann vielen helfen und aufklären. Auch Psychologen, Juristen, Journalisten bekommen einen ersten Einblick sowie zugleich Überblick über gute Fachliteratur, in der sie sich weiter informieren können. Eine Fachfrau hat ihr diese Fachliteratur empfohlen, teils entstammt sie auch der Literaturliste des “Fachforums Mobbing”.

Die unterhaltsame, bunte Lebensgeschichte entlarvt die Intrigen. Einige der Zitate aus der Expertenliteratur, die im Buch stehen, finden Sie auch auf meiner Facebookseite.

Link zur Webseite des Autors:
tredition.de/autoren/rea-wolf

Der Autor im Social Media:
Facebook: rea.wolff.39
Twitter: ReaWolff

Informationen zum Autor:
AUTORIN: Wie viele Babyboomer stand Rea Wolff trotz Note "Gut" nach dem Examen lange ohne Aussicht auf Festeinstellung da, zumal der 'Pillenknick' die Schülerzahl inzwischen sehr senkte, die Wende verlängerte das Warten. Sie arbeitete in Kurzvertretungen und mehreren AB-Maßnahmen im Umweltbereich. Nach dem Mobbingreinfall (siehe Buch) arbeitet sie noch im Nachbarbundesland in Vertretungen. Bei Lehrermangel bewirbt sie sich wieder und wird aussortiert, dann (organisch-)chronisch krank. Sie beginnt zu schreiben.

Buchautor: Rea Wolff

Gebundene Ausgabe
ISBN-13: 3347201590
Verlag/Herausgeber: tredition
Erscheinungsdatum: 2021-03-22
Seitenzahl: 376 Seiten
Buchpreis: 21,99 Euro

Taschenbuch
ISBN-13: 978-3-347-20158-3
Verlag/Herausgeber: tredition
Erscheinungsdatum: 2021-03-22
Seitenzahl: 374 Seiten
Buchpreis: 14,99 Euro

eBook
ISBN-13: 978-3-347-20160-6
Verlag/Herausgeber: tredition
Erscheinungsdatum: 2021-03-22
Buchpreis: 2,99 Euro

Kindle
ASIN: B08ZY4GV3L
Verlag/Herausgeber: tredition
Erscheinungsdatum: 2021-03-22
Seitenzahl: 451 Seiten
Buchpreis: 2,99 Euro

Verfügbar bei:

Verfügbar als:

Buch kaufen:

Gebundene Ausgabe, Taschenbuch, Kindle

Gebundene Ausgabe, Taschenbuch, eBook

Gebundene Ausgabe, Taschenbuch, eBook

Gebundene Ausgabe, Taschenbuch, eBook

Gebundene Ausgabe, Taschenbuch, eBook

*Direktlink zum Buch in einem Buchshop z.b. Weltbild.de, Amazon.com, Talia.de, ebook.de, buecher.de, Shop des Autors/Verlages etc. (je nach Verfügbarkeit normaler Link oder Affiliate/Partner/Werbelink)