Allgemein

Ratgeber zu verschiedenen psychischen Erkrankungen….

In diesem Buch bringe ich dem Leser*in verschiedene Themen in Bezug zu psychischen Problemen und Krankheiten näher. Als Beispiel sei genannt das Mobbing, die Ängste….. Der Ratgeber soll informieren und ebenso Mut zu Veränderungen hervorrufen. Fallbeispiele zu den Erkrankungen dienen dazu zu verdeutlichen wie man gegen eine Erkrankung vorgehen bzw. damit umgehen kann. Informationen zum Autor:Der Autor Jens Diburger ist […]

Buchwerbung

Dein Kompass ist dein Herz

Den richtigen Lebensweg einzuschlagen, um so manches’ Kopfsteinpflaster zu umfahren, ist nicht immer ganz einfach. Oft navigieren wir blind und unbewusst durch den spröden Alltag – mit je seinen guten und schlechten Momenten. Aber vergiss den Kompass, hör’ auf Dein Herz! Das hier vorliegende Buchexemplar erzählt nicht nur den inspirierenden Blickwinkel aus Sicht des aufstrebenden Autors im Kindes- und Erwachsenenalters, […]

Allgemein

Zügellose Begierde

Zügellos und ungehemmt geht es hier bei diesen Kurzgeschichten zu, gehen Sie mit auf die Reise in die Leidenschaft zweier sich liebender Menschen. Erlebt Erotik pur umrahmt mit romantischen Gedichten, taucht ein in Geschichten wo ungewöhnliches sowie neues ausprobiert wird. Dieses Buch lädt ein Schwung in das Sexleben zu bringen, die zügellose Begierde vereint in den Erzählungen viel Gefühlvolles und […]

Allgemein

Wintermördchen

Ein nackter Schönling im Bett, eine Tote im Wald, eine nackte Leiche im Rhein, ein durchgeknallter Künstler, der vorzugsweise -na was wohl- Nackte malt, eine platinblonde Mutter und noch mehr Unheil. Schafft es Kommissarin Petra Schneider trotz mörderischem Männerverschleiß diesen Fall zu lösen? Nackt ist hier keine Option. Informationen zum Autor:Martina S. Lista wurde 1967 in Weil am Rhein geboren. […]

Allgemein

Die magische Kraft des Wünschens

September 2000: Kurz vor seinem dreizehnten Geburtstag gerät Roger aus Berlin in das Magische Reich, ein Paralleldeutschland, in dem Hexen und Zauberer sich vom vierzehnten Jahrhundert an eine Zuflucht und Heimat geschaffen haben. Regiert wird das Reich von der Großkanzlerin Allegra, die – wie Roger selbst – aus Berlin stammt, sich seiner annimmt und sich sogar um seine Freundschaft bemüht. […]