Diagnose: Akne Inversa

Sie leiden unter schmerzhaften Abszessen in den Achseln, in der Leistengegend oder im Genitalbereich? Vielleicht haben Sie bereits die Vermutung, an der bislang wenig erforschten Krankheit Akne Inversa zu leiden? In diesem Buch erfahren Sie alles rund um die Systemerkrankung, wie Sie dagegen vorgehen und mit ihr zu leben lernen!

In Ihrer Pubertät leiden unzählige Teenager an lästigen Pickeln, unreiner Haut und Akne-Narben. Bei den meisten wird es besser, sobald der Hormonhaushalt sich umgestellt hat und der Körper wieder im Gleichgewicht ist. Bei manchen gehen Beschwerden, die für viele mit Scham und Ekel verbunden sind, aber auch nach der Zeit zwischen Kindheit und Erwachsenenalter nicht weg. Sie tragen sie teilweise ihr Leben mit sich rum, ohne zu wissen, dass sie an der chronischen Krankheit Akne Inversa leiden. Die Symptome ähneln anderen Hautkrankheiten, weswegen es oft zu Fehldiagnosen kommt und viele Ärzte nicht wissen, wie sie dagegen vorgehen sollen. In diesem Buch kläre ich Sie über Akne Inversa, ihre Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten auf. Mithilfe praktischer und vielseitiger Tipps und Therapieansätze zeige ich Ihnen einen Weg, mit der Krankheit zu leben und Sie zu akzeptieren. Denn auch wenn Sie nicht heilbar ist, gibt es viele Möglichkeiten, die Symptome einzudämmen und ein glücklicheres Leben zu führen.

Das erwartet Sie:
Was ist Akne Inversa und wodurch entsteht sie?
Welche Folgen und Begleiterkrankungen kann Akne Inversa hervorrufen?
Welche Behandlungsansätze und Therapiemöglichkeiten gibt es?
Muss man mit der Krankheit leben? Und vieles mehr …
Finden Sie endlich heraus, was es mit Ihren Beschwerden auf sich hat!

Informationen zum Autor:
Daniela Lerschen, Jahrgang 1975, lebt mit ihrem Mann in der Nähe von Aachen. Sie hat schon früh ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckt, schreibt jedoch bis zur Veröffentlichung von "Diagnose: Akne Inversa", ihrem Herzensbuch, nur für sich selbst.

Als "Bücherwurm" liest sie sich leidenschaftlich gern durch alle Genres. Ihre Vielseitigkeit zeigt sich durch eine facettenreiche Berufslaufbahn als Tierarzthelferin, Steuerfachangestellte, Immobilienmaklerin und Betreuungskraft für demenziell veränderte Menschen in einem Seniorenwohnheim.

Durch die Diagnose Akne Inversa aufgerüttelt, beginnt sie sich umfangreiches Wissen zu Gesundheitsthemen anzueignen. Hin- und hergerissen zwischen Erfolg und Niederlage, gelingt es ihr schließlich einen Weg zu finden, die Krankheit in den Griff zu bekommen. Durch Wissen zu gesunder Lebensweise, der richtigen Ernährung und ein positives Selbstverständnis, lässt sich, schon durch kleine Schritte, viel bewegen.

„Seit Jahren denke ich daran, mir meine Krankheit in einem Ratgeber für Betroffene von der Seele zu schreiben, ein Werk zu schaffen, dass ich mir vor 30 Jahren selber sehnlichst gewünscht habe.“

Betroffene erreichen - Wissen teilen - Lebensqualität retten - Das ist das Ziel!

Buchautor: Daniela Lerschen