Glas

Als der Archäologe Arthur Gwend nach einem gescheiterten Auftrag eine zweite Chance
bekommt, beginnt für ihn eine Reise, wie er sie nie erwartet hätte. Er trifft auf fremde Ufer,
Freunde wie Feinde und eine mysteriöse Kugel, die eine wichtige Rolle spielt. Er muss seine
Ängste überwinden und einen Feind bezwingen, der zunächst unbesiegbar scheint. Sollte er
scheitern, versinkt die Menschheit im Chaos…

Informationen zum Autor:
Karl Heider, geboren 1996 in Berlin, ist gelernter Informatiker und schreibt seit seiner Jugend
Gedichte und fantastische Kurzgeschichten. „Glas“ ist sein Debütroman. Er ist
begeisterter Kampfkünstler und bereist gerne außergewöhnliche Länder wie die Mongolei. Trotz
seines technischen Hintergrunds stehen für ihn die Charaktere und die lebendige Welt im
Vordergrund. Seine Vorbilder sind Brandon Sanderson und Stephen King. Er lebt in Berlin.

Buchautor: Karl Heider

Taschenbuch
ISBN-13: 978-3-754914-05-2
Verlag/Herausgeber: epubli
Erscheinungsdatum: 2021-10-26
Seitenzahl: 384 Seiten
Buchpreis: 12 Euro