Wie schlafen Dinosaurier?

“Wie schlafen Dinosaurier?” ist eine kurze Gutenachtgeschichte über einen jungen Triceratops. Die kleine Cara kann nicht schlafen, weil ihr die Füße vom Laufen weh tun. Um zu erfahren, wie andere Dinosaurier schlafen, begibt sich das neugierige Kind auf einen nächtlichen Spaziergang durch den Dschungel.

Auf ihrer Runde entdeckt Cara einige Besonderheiten, die Wissenschaftler so nie vermutet hätten: kuschelnde Velociraptoren, einen T-Rex mit Holzschnuller, schnarchende Diplodocus und noch vieles mehr. Die Erzählung ist mit aufheiternden Illustrationen ausgeschmückt, die den Leser beruhigen, zum Lächeln bringen und in eine gute Nachtruhe entlassen sollen. Zusätzlich beinhaltet “Wie schlafen Dinosaurier” 24 Illustrationen zum Ausmalen.

Informationen zum Autor:
Christian-Lothar Ludwig wurde 1986 geboren und ist in Bayern aufgewachsen. Seit Jahren schreibt er Romane, Gedichte und vor allem illustrierte Bücher, die sich sowohl an Kinder als auch Erwachsene richten. Mit seinen Texten behandelt er Themen wie Trauerbewältigung, das Glücklichsein, Zusammenarbeit, die Verbindung zur Natur und artverwandte Bereiche, die emotionalen Grundbedürfnisse betreffen und die emotionale Intelligenz der Leser stärken sollen.

Die Texte sind in einfachen Worten geschrieben und sollen für alle verständlich sein. Er arbeitet mit verschiedensten Illustratoren aus aller Welt, um die genannten Projekte ins Leben zu rufen und selbst zu verlegen. Neben den sozialen Medien findet man ihn auf seiner Homepage www.C-L-LUDWIG.com.

Buchautor: Christian-Lothar Ludwig