You Are Here: Home » Horror » Das Wakan-Tanka

BM0037B

wakan-tankaDas Wakan-Tanka
– Eine Tätowierung. Eine Ohnmacht. Eine bittere Erkenntnis.
Markus Böhme 

ISBN 9783938882160, Lerato-Verlag, Taschenbuch, 250 Seiten, € 9,95

Böhme

 

Douglas Havenguard stößt – durch Zufall, so scheint es – auf einen kleinen Tattooladen in seiner Heimatstadt Bridgeport. Der Inhaber des Ladens, ein Indianer, schlägt Douglas ein Motiv vor: das Wakan-Tanka, ein Symbol der Macht. Fasziniert von dem Gedanken, ein Machtsymbol auf seinem Rücken zu tragen, lässt Douglas sich die Tätowierung stechen. Als das Motiv sich nach einigen Wochen zu verändern beginnt, ahnt Douglas noch nicht, welchen Horror er damit heraufbeschworen hat.


 

 

 

 

Markus Böhme


Website

 

Markus Böhme schreibt seit seiner Kindheit Kurzgeschichten im Horror-, Fantasy- und Thriller-Bereich, viele davon sind in Anthologien und Zeitschriften veröffentlicht.
Seine Novelle "Die Plantage", die ausschließlich online erschienen ist, brachte Böhme auch im Internet den Durchbruch.
Sein Debütroman "Das Wakan-Tanka", der im Sommer 2006 im Lerato-Verlag erschien, katapultierte den jungen Autor auf Platz 1 der Verlagsbestsellerliste.

Von Markus Böhme

 

Dies wäre auch interessant:

Leave a Reply

© 2012 Buchvorstellung.net · Subscribe:PostsComments · Impressum · Datenschutz · AGBs · Kontakt · Kostenlose Buchvorstellung einreichen